Webcasts
Rückblick

Studie Point of PROOF

Downloads

Partner

Startseite 5 Rückblick 5 Interview mit Birgit Loeflath: Keine Angst vorm mobilen Arbeiten
Interview mit Birgit Loeflath: Keine Angst vorm mobilen Arbeiten

Wer Mobiles Arbeiten einführen will, muss dicke Bretter bohren. Die einen haben Angst, dass dabei „Großraumbüros“ herauskommen. Die nächsten haben Sorge, dass sie dann bald keinen freien Platz finden. Die Führungskräfte fragen sich „Wo sind denn meine Leute?“.

Wie umgehen mit den Sorgen und Nöten von Mitarbeitenden, Führungskräften und ganzen Organisationen?
Darüber haben wir mit Birgit Loeflath gesprochen. Als Senior Consultant bei CANZLER blickt sie auf viele Jahre Workplace-Projekterfahrung zurück. Und vor allem verbindet sie die Blickwinkel von Nutzung, Bereitstellung und Betrieb.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag teilen:

Haben Sie Fragen?

Katja Müller-Westing

i2fm

mueller-westing@i2fm.de

+49 208 – 594 87 19 -17

Ähnliche Beiträge

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Betrieb

Die Runde hat es bestätigt: Überall dünnen die FM-Fachabteilungen auf der Auftraggeberseite aus! In den letzten Jahrzehnten wurden immer mehr Facility Service-Leistungen extern vergeben, während immer weniger Leute auf der Auftraggeber-Seite sich mit der Steuerung...

mehr lesen
Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Betrieb

Unser Thema: Sicher, effizient und ohne Blindflug den Betrieb zu organisieren, das ist die aktuelle Herausforderung. Wenn es um solch effizienten Betrieb geht, dann stehen derzeit doch eigentlich alle Zeichen auf Digitalisierung – oder? Was es dafür auf der...

mehr lesen
Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Betrieb

Energiepreise – Materialkosten – Stundenverrechnungssätze. Entlang dieser Lunte explodieren die Betriebskosten. Werfen wir mal einen genauen Blick in die Mechanismen der steigenden Kosten. Wo sind die Treiber? Wie sind die Auswirkungen? Wie wirkt das auf den Markt...

mehr lesen