Webcasts
Rückblick

Studie Point of PROOF

Downloads

Partner

Startseite 5 Rückblick 5 Die große Unbekannte – CoReFM
Die große Unbekannte – CoReFM

Kleine Bitte: Lasst uns die Mechaniken im Bereitstellen und Nutzen von Ressourcen gemeinsam besser verstehen. Na gut, das ist strenggenommen keine so ganz kleine Bitte.

Es gibt zahlreiche Mechanismen und Stellschrauben, die am Ende des Tages immer wieder dazu geführt haben, dass immerzu mehr Flächen, Objekte, Anlagen aufgebaut werden. Entsteht ein Bedarf, wird er – wenn die Geldmittel da sind – mit Umbau, Aufbau, aber eben vor allem Neubau beantwortet. Ansonsten wird genutzt was da ist. Und zwar so, wie es da ist. Infrastruktur wird auf Verschleiß gefahren. Wie viele Standorte haben mit erheblichem Sanierungsstau zu kämpfen. Das klingt paradox – wurzelt aber im gleichen Kern: Die Intensität der Nutzung und die Auslastung der Ressourcen – unbekannt. Die Rückkopplung, was die Nutzung an Vollkosten auslöst, unbekannt. Ob es einen Fit gibt zwischen Nutzung und eigentlichem Bedarf, unbekannt. Die Mechanismen, in der Leistungsbeziehung zwischen Kerngeschäft und FM für Anreizstrukturen zu sorgen, die diese Dinge besser lösen, unbekannt. Die Positionierung der Corporate FM und Real Estate Abteilungen mit Kompetenz und Methode, diese Aufgabe zu lösen – halt, nicht mehr unbekannt, das kommt.

Dieses zarte Pflänzchen möchten wir Ihnen bei diesem PROOF Webcast vorstellen und diskutieren.

Nachlese PROOF Die große Unbekannte – CoReFM

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Powered by

Die Mitwirkenden

Paul Stadlöder

Gründer & Inhaber
Facility Management Consutling GmbH

Robert Weichselgartner

Head of Site & Infrastructure Germany
DRÄXLMAIER Group

Beitrag teilen:

Haben Sie Fragen?

Katja Müller-Westing

i2fm

mueller-westing@i2fm.de

+49 208 – 594 87 19 -17

Ähnliche Beiträge

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Betrieb

Die Runde hat es bestätigt: Überall dünnen die FM-Fachabteilungen auf der Auftraggeberseite aus! In den letzten Jahrzehnten wurden immer mehr Facility Service-Leistungen extern vergeben, während immer weniger Leute auf der Auftraggeber-Seite sich mit der Steuerung...

mehr lesen
Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Betrieb

Unser Thema: Sicher, effizient und ohne Blindflug den Betrieb zu organisieren, das ist die aktuelle Herausforderung. Wenn es um solch effizienten Betrieb geht, dann stehen derzeit doch eigentlich alle Zeichen auf Digitalisierung – oder? Was es dafür auf der...

mehr lesen
Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Betrieb

Energiepreise – Materialkosten – Stundenverrechnungssätze. Entlang dieser Lunte explodieren die Betriebskosten. Werfen wir mal einen genauen Blick in die Mechanismen der steigenden Kosten. Wo sind die Treiber? Wie sind die Auswirkungen? Wie wirkt das auf den Markt...

mehr lesen