Webcasts
Rückblick

Studie Point of PROOF

Downloads

Partner

Startseite 5 Rückblick 5 People’s Business
People’s Business

Unter 144 Antworten auf die Frage, was die entscheidenden Erfolgsfaktoren einer großen Komplettvergabe seien, liegt mit weitem Abstand vorne der Faktor „Köpfe“, besser gesagt „die handelnden Protagonisten“.

Nicht Systeme, nicht Methodik, nicht Prozesse – schlicht Köpfe. Dabei schrumpfen vielerorts die FM-Abteilungen, sind die Objektleiter mit Bäumchen wechsel Dich beschäftigt, haben Auftraggeber im Werkvertrag keinen Durchgriff auf „Köpfe“, ist die Frage nach der Messlatte für die Personalbemessung bisher methodisch nicht voll zufriedenstellend beantwortbar.

Wir reden über die Variante, wie man „köpfeunabhängiger“ wird, oder, wenn man nicht „köpfeunabhängiger“ werden kann/ will/ soll/ darf, wie dann zumindest die richtige Profil-Schablone an die handelnden Personen aussieht, damit das auch tatsächlich die „richtigen“ sind.

Das haben wir am 29.03.2022 diskutiert und zwar mit:

  • Frank Ströhlein, Partner, TME Associates
  • Torsten May, Geschäftsführer, STRABAG Property and Facility Services
  • Stefan Wolter, Head of Global Real Estate Management, thyssenkrupp Group

Nachlese PROOF People’s Business

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag teilen:

Haben Sie Fragen?

Katja Müller-Westing

i2fm

mueller-westing@i2fm.de

+49 208 – 594 87 19 -17

Ähnliche Beiträge

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Die Nicht-Kernschmelze: Wer steuert noch den Betrieb?

Betrieb

Die Runde hat es bestätigt: Überall dünnen die FM-Fachabteilungen auf der Auftraggeberseite aus! In den letzten Jahrzehnten wurden immer mehr Facility Service-Leistungen extern vergeben, während immer weniger Leute auf der Auftraggeber-Seite sich mit der Steuerung...

mehr lesen
Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Digitalisierung = Betriebseffizienz?

Betrieb

Unser Thema: Sicher, effizient und ohne Blindflug den Betrieb zu organisieren, das ist die aktuelle Herausforderung. Wenn es um solch effizienten Betrieb geht, dann stehen derzeit doch eigentlich alle Zeichen auf Digitalisierung – oder? Was es dafür auf der...

mehr lesen
Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Hilfe, die Betriebskosten explodieren

Betrieb

Energiepreise – Materialkosten – Stundenverrechnungssätze. Entlang dieser Lunte explodieren die Betriebskosten. Werfen wir mal einen genauen Blick in die Mechanismen der steigenden Kosten. Wo sind die Treiber? Wie sind die Auswirkungen? Wie wirkt das auf den Markt...

mehr lesen