Startseite » Homeoffice & Bindung von Mitarbeitenden: Kommt das Ende der Fernbeziehung?
Workplace

Auf einen Kaffee?

Autor/Autorin
Katja Müller-Westing

 

i²fm
mueller-westing@i2fm.de
+49 208 - 594 87 19 - 17
Homeoffice & Bindung von Mitarbeitenden: Kommt das Ende der Fernbeziehung?

Die Wechselwilligkeit von Mitarbeitenden quer durch alle Branchen ist derzeit hoch. Das lesen und spüren viele.
Schuld ist das Homeoffice?!

Homeoffice verhindere durch die räumliche Distanz die emotionale Bindung des Einzelnen zum Unternehmen, zum Team.
Stimmt das wirklich?

Jonas Wolter und Mareike Notrott von Gruner & Jahr haben dazu Daten, die ganz andere Schlüsse nahelegen. Gemeinsam mit Elke Arndt, Boehringer Ingelheim, die Coporate Real Estate Expertise genauso wie psychologisches Know how mitbringt, arbeiten wir bei diesem PROOF Webcast heraus, welche Hebel Corporate Real Estate in der Hand hält, um auf die Bindung von Mitarbeitenden einzuwirken.

Download Graphic Recording
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Passende Beiträge

DOs & DON’Ts guter Workplace-Projekte – Nachlese

DOs & DON’Ts guter Workplace-Projekte – Nachlese

Ein Workplace-Projekt, das ist wie eine OP am offenen Herzen der Organisation. Wir sortieren für Sie die DOs und die DON’Ts solcher Projekte – und zwar insbesondere in den beiden Handlungsfeldern „Strategie“ und „Projektorganisation“. Das Ziel ist, sich methodisch...

mehr lesen